die frau die nicht lieben wollte

Vitaly Mushkins Geschichte «Die ideale Frau» ist eine Fortsetzung seiner Geschichte «Digitalisiertes Geschlecht» und die Geschichte von Leon Malin «Julia, meine Liebe, wo bist du?». Die Hauptfigur, der Programmierer Alex, schuf zwei virtuelle Frauen und schaffte es, sie in die reale Welt zu übersetzen. Alex, der Charaktere mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen befähigt, muss zugeben, dass es nicht einfach ist, eine ideale Frau zu finden.



Что искали на сайте